Schoko-Bananen-Schnitte

für ein Blech

Zutaten für den Boden:

6 MyEy Eigelb (20g MyEy Eygelb + 100ml Wasser)
6 MyEy Eiweiß (30g MyEy Eyweiß + 150ml Wasser)
200g Zucker (es geht auch Birkenzucker)
1 Packung Vanillezucker
1/8 Öl (Olivenöl)
1/8 Wasser
200g Mehl (Weizenmehl 480)
40g Kakaopulver
1 Packung Backpulver
1 Prise Natron

Für die Bananenfüllung:

2 Soyatoo (Rice oder Soja)
2 Bananen
2 EL Kokosöl
5 Bananen
200g Zartbitter Schokolade
Pflanzenmilch für Schokoladenüberzug

Zubereitung

der Kuchenboden:

MyEy Eygelb mit dem Wasser abmischen und mit Zucker und Vanillezucker leicht aufschlagen. Danach Öl und Wasser beimengen und nochmal durchmischen. Die Schüssel beiseite stellen.
MyEy Eyweiß mit dem Wasser abmischen und  >WICHTIG< mindestens 5 Min. zu einem festen Schaum aufschlagen. Danach den Eyweißschaum mit einen Löffel unter das Eygelbgemisch rühren.

Anschließend Mehl und Kakao in die Masse sieben, Backpulver und Natron beimengen und abermals mit einem Löffel unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen (das Papier sollte an den Rädern ein wenig über stehen) und die abgemischte Teigmasse gleichmäßig darin verteilen. Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchenteig auf mittlerer Schiene 20-25 min. backen.

Die Bananenfüllung:

 Kokosöl in einem kleinen Kochtopf schmelzen und danach kurz ein wenig abkühlen lassen. Soyatoo in einer großen Schüssel mit einem Handmixer mindestens 5 min. aufschlagen. 1/4 der Masse mit den 2 Bananen in einem Standmixer vermixen  und dann in die Massen des aufgeschlagenen Soyatoo geben. Die Bananenfüllung für  2-3 Stunden in den Kühlschrank geben (die Masse wird steifer).

Die 5 Bananen in 2-3mm dicke Scheiben schneiden und den gesamten Schokokuchenboden damit belegen.
Danach auf den ausgekühlten Kuchenboden die Bananenfüllung gleichmäßig  verteilen.

Der Schokoüberzug:

 Die 200g Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und mit etwas Pflanzenmilch verrühren.
Abkühlen lassen und über der Bananenfüllung verteilen.

Rezepte mit freundlicher Unterstützung von www.taeglich-vegan.com

Share

No Comments - be the first.

Schreibe einen Kommentar